Dein Innerer Raum

đŸ’«Stell dir vor…
ein Raum voller Harmonie, Freude, Ruhe und Frieden.
Gibt es nicht? —
Doch! Und zwar in dir!

🌿Tief in dir drinnen. Dein innerer Raum.
Du entdeckst ihn, wenn du ganz bei dir bist.
Wenn du die Ă€ußeren Augen schließt, und den Blick nach innen richtest.
Lasse dich von der Stille hinfĂŒhren.

🌿Erschrick nicht, denn vielleicht entdeckst du ihn zunĂ€chst nur vollgestellt mit „Gedanken-Möbeln“, vollgestopft mit „unnĂŒtzen Alltags-Deko“ und die SchrĂ€nke ĂŒberfĂŒllt mit „Glaubenssatz-Klamotten“, die schon lĂ€ngst nicht mehr passen.

💚Schaff Raum in dir und miste erst mal aus.
Und da kommt er wieder zum Vorschein. DEIN Raum.

đŸ’«Nach und nach erkennst du, wie groß er wirklich ist. Es scheint, als gĂ€be es weder Decke noch Boden, noch WĂ€nde. GRENZENLOS, und doch so geborgen und verbunden mit allem.

💜Jetzt ist es an dir, den Raum zu fĂŒllen. Vielleicht mit Harmonie, Freude, Ruhe und Frieden?

Und da ist er nun, dein innerer Kraftort.đŸ’«
Magisch! Sein Zauber und seine Schwingung werden dich verÀndern.
Und du wirst mit deinem Zauber wiederum dein Außen verĂ€ndern.

đŸ’«Dein innerer Raum macht dich zum Kraftort. Darum entscheide weise, was du hineinlĂ€sst und mit was du ihn fĂŒllst.

Eure Moni (OM)đŸ’šđŸ™đŸ§šâ€â™€ïž


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert